History

Gegründet 2007, aus den 4Head Studios hervorgegangen, ist die Cranberry Production GmbH eine direkte Tochterfirma des deutschen Publishers dtp entertainment AG aus Hamburg. Es existiert eine enge Zusammenarbeit zwischen Entwickler und Publisher, sodass viele Synergieeffekte genutzt werden können.

Der Fokus lag zunächst auf klassischen Adventures. So wurde mit „Mata Hari“ und dem Adventure-Hit „Black Mirror 2“ eine eigene Engine entwickelt, die auch heute noch vielfältig bei der Spieleproduktion eingesetzt wird. Zusätzliches Know-how wurde im Bereich der Handhelds von Nintendo aufgebaut. Es wurden Titel für Nintendo DS und DSi entwickelt, welche anfangs auf Cartridges und später für den rein digitalen Vertrieb erstellt wurden.

Seit November 2009 ist Mathias Reichert Geschäftsführer der Cranberry Production GmbH. In enger Zusammenarbeit mit dem Development Manager Arne Kochanski erfolgte seitdem eine Neuausrichtung des Unternehmens. Cranberry orientiert sich mehr und mehr an den digitalen Vertriebswegen und den zugehörigen Plattformen. Neben weiteren Titeln für Nintendo DSi Ware wurden seitdem zahlreiche Projekte für Apple iPhone, iPod Touch und Mac sowie das iPad umgesetzt.